"Der Körper ist der
 
Übersetzer der Seele ins Sichtbare"
-Christian Morgenstern-

 

Iris Milz ~ Heilpraktikerin ~ Coach


Eine entscheidene Fragestellung in der Therapie, im Hinblick auf unsere Seele und unseren Körper, ist folgende:

"Bin ich im Gleichgewicht ?"

 

Während meiner Arbeit habe ich im Laufe der Jahre festgestellt, dass ein entscheidener Faktor unserer körperlichen und seelischen Gesundheit, eine Balance ist: Zum einen im Bereich der Ernährung, also der Nahrung, die wir uns zuführen und zum anderen die Gefühle, sprich unsere Emotionen. Bei der Nahrungsaufnahme zählen im Besonderen die kleinsten Bausteine, wie Mineralstoffe und Spurenelemente als Zünglein an der Waage für eine optimale Nährstoffzufuhr im Organismus. Auf der seelischen Ebene spielen unsere Emotionen eine entscheidene Rolle. Sie werden in der traditionellen chinesischen Medizin in sieben Gefühlsregungen unterteilt: Es sind die Freude - der Ärger - die Besorgnis - das Grübeln - die Trauer - die Angst und der Schrecken. Unsere Waagschalen suchen und streben den Ausgleich an. Was passiert, wenn zu viel in eine der Schalen fällt? Die entscheidene Lösung liegt letztendlich auf allen Ebenen in unserem Leben, im Ausgleich und damit in der Liebe. Sie ist unser Motor, für alle Themen die uns als Geschöpfe der Evolution beschäftigen. An dieser Stelle setzt meine Arbeit an. Ich begleite Sie auf dem Weg zu Ihrem inneren Gleichgewicht.